Die Gruppe WIDE RANGE wurde von Stefan Dietrich Anfang 2004 mit fünf Musikern aus Hamburg gegründet.

Aus gemeinsamem Interesse an Irish, Scottish und American Folk trafen sich die Musiker immer häufiger zu Auftritten, nicht zuletzt wohl auch deshalb, weil diesem Art der Folkmusik der Ursprung vieler anderer Musikrichtungen ist. Im Laufe der vergangenen Jahre bot Stefan vielen Musikern/innen eine Plattform mitzuwirken, sich selbst zu präsentieren und die Band zu einer Größe im Irish-Folk-Genre zu etablieren. Einige ehemalige Bandmitglieder haben sich, mit Erfolg, für den Sprung ins professionelle Musikgeschäft entschieden.

Das groovige Klangbild und Zusammenspiel der 5 Musiker, die aktuell die Band begleiten  ist geprägt von traditionsreichen irischen Instrumenten wie Fiddle, Akkordeon, Gitarre, Bodhran, Dudelsack, Tin Whistle, Mandoline, Mandola, Trommeln, Piano sowie Bass und Percussion. Neben der vorhandenen, überschäumenden Spielfreude und der puren Lebenslust überzeugt die fröhliche, professionelle Stimmung auf der Bühne.

Die spontanen Einfälle von NICO garantieren bei jedem Auftritt Spaß und gute Laune. Die Songs mit dem mehrstimmigen Gesang -  feinfühlig aber auch kräftig -  überzeugen mit phantasievollem und authentischem Spiel, Charme und einer gehörigen Portion „Frechheit“. Die A-cappella-Darbietungen  sind eine „Ohrenweide“, bei dem das Publikum sich zurücklehnt  und ins Schwärmen gerät.

Das Repertoire von WIDE RANGE ist schier unerschöpflich und nach jeder Reise auf die grüne Insel, werden neue Ideen mitgebracht.

HEIKE überzeugt einzigartig bei allen Melodien mit ihrer Fiddle. Sie verleiht den Songs, Jigs + Reels  den absolut  typischen, keltischen Sound und gibt den Darbietungen zur Vollendung den I-Punkt.  

Die traditionellen und zeitgenössischen irischen Instrumentals sowie überwiegend mehrstimmigen Gesangsstücke mit Melodien für „Whistles and Fiddle“ werden von STEFAN durch rhythmische oder atmosphärische Keyboardarrangements  bereichert.  Man fühlt sich stimmungsgetrieben in einen irischen Pub versetzt.

Wenn RICHIE mit seiner charakteristischen Reibeisenstimme  sein   „16 Doubles“  anstimmt, wird die Begeisterung authentisch von der Bühne auf das Publikum übertragen.

WIDE RANGE ist nicht in eine musikalische Schublade einzuordnen. Ihre Art zu musizieren macht einfach Spaß, auch den Musikern selbst, das spürt man und die gute Laune geht direkt auf das Publikum über.Sowohl die Melancholie als auch die raue Seele der irischen Pub-Kultur bringen sie in ihrer Musik zum Ausdruck und vermitteln die typisch irische Lebensfreude, die den Irish- Folk international beliebt macht.
Die eigens arrangierten Instrumentals (Jigs, Reels, Hornpipes + Polkas) werden mit viel Gefühl und musikalischem Einsatz dargeboten und laden grundsätzlich durch die passende, perfekte, vielfältige Bassbegleitung von OLLI  zum Tanzen und Mitwirken ein. 

Durch die Vielfalt und die unterschiedlichen Charaktere der  Musiker ist es immer ein Erlebnis sich mit WIDE RANGE auf eine musikalische Reise in das Land der Iren und Schotten zu begeben. Auch die US-Countrymusic findet ihren Platz in dem übergroßen Repertoire von WIDE RANGE. Einflüsse aus vielen verschiedenen Musikrichtungen, von  Klassik bis Rock, geben den traditionellen Klängen eine ganz besondere, eigene Note. WIDE RANGE ist über die Grenzen bekannt und hat sich in der Folkszene und bei den zufriedenen Veranstaltern einen bleibenden Namen gemacht.

Ob im kleineren Rahmen oder auf großer Festival-Bühne, `WIDE RANGE` ist immer ein Garant für ein unvergessliches  Musik-Spektakel auf hohem Niveau, bei dem das Publikum unweigerlich mitgerissen wird.  Sie haben die Formel ehrliche und handgemachte Musik zu präsentieren.
 

„ Wir lieben es zusammen zu sein, gemeinsam Musik zu machen und haben Spaß daran  diese wunderbaren alten und neuen Lieder und Melodien einem interessierten Publikum zu präsentieren. Wichtig ist uns, dass die Menschen, die uns zuhören, mit bester Laune und einem unvergesslichen Konzerterlebnis nach Hause gehen.“

 

           
  

           
  

           
  

Die Bandmitglieder

Heike Prange   Als 13jährige mit klassischer Violine gestartet, begeisterte sie sich schnell für das Fiddlespiel und ist mittlerweile fester Bestandteil der Folkszene Norddeutschlands. Sie lernte viele Jahre vor Ort von den bekanntesten Fiddlern Irlands. Heike beeindruckt mit virtuosem Spiel auf der Fiddle.

 

(... für mehr Bilder jeweils auf das Foto klicken ...)

Oliver Lehrbaß sorgt seit April 2016 als Bassist mit seinem 5-Saiter und im Backgroundgesang für die tiefen und tiefsten Frequenzen bei Wide Range. Mit seinem guten Feeling für Rhythmus und Beat gibt er den Songs auch mit der Bassdrum genau das richtige Maß von Tanzbarkeit, Druck und Feinfühligkeit. Mit seinen vorherigen Bands war er in den 2000-ern auch im Radio zu hören.

 

Richard Fehrmann ist  ist der Sänger und Gitarrist der Band. Er sorgt auch gern für den Bodhran-Groove, wenn sein Gesang nicht gerade gefordert wird. Seine sonore Stimme und die authentische Vortragsweise der rauen Trink- aber auch gefühlvollen Liebeslieder, geben den Songs eine emotionale Dichte und fesseln das Publikum. Er erzählt Geschichten über die Menschen, die Seefahrt, die Liebe, das Leben und den Tod.

Richie war 20 Jahre Frontmann der Irish-Folk-Band „Copperkettle“.

 

Nicolai ‘Azrael’ Semmler   singt, spielt die irische Tin-Whistles, Dudelsack, Mandola, Mandoline, Gitarre, Fiddle und verschiedenste Trommeln und macht damit seinem Ruf als Vollblutmusiker alle Ehre. Diese Vielfalt, auch beim mehrstimmigen Gesang, das ist Wide Range, das ist Irish Folk at it´s best! Nico ist seit März 2016 bei Wide Range, wenn er nicht gerade in seinem Laden für Folkinstrumente FOLKFRIENDS die weltweite Folkszene mit großartigen Instrumenten beliefert, spielt er bei Frölich Geschray.

<

Stefan Dietrich ist der Gründer der Band und hat sowohl auf als auch außerhalb der Bühne viel zu tun: Er spielt Akkordeon, steigt um auf die Keyboards und greift gelegentlich auch zur Bodhran. Alles locker, alles lässig, als würde er in seinem Leben nie etwas anderes machen. 2004 hatte er die Band gegründet; seitdem arbeitet er am Sound und an der Präsentation der Gruppe. Er ist Manager und Bandleader - lässt in seinen leidenschaftlichen gesungenen Liedern die Traurigkeit und den Anmut des irischen Volkes aufleben.

Live-Videos
Wide Range bei Facebook besuchen
MP3-Download und CD-Kauf bei Amazon
Hier lassen wir was hören

BAND-HISTORY